jjk konzept

Philosophie

Als freischaffender Architekt verstehe ich mich als unabhängiger Berater meiner Auftraggeber (Planungsbüros/Bauherrn).

Mein Anspruch ist es meine Kernkompetenz (Kosten- und Terminplanung) schon im frühen Planungsstadium meinen Auftraggebern zur Verfügung zu stellen, um ihnen die nötige Sicherheit für ihre Vorhaben zu geben.

Von Anfang an vernetze ich Partner, empfehle Gewerke und finde neue Spezialisten, um auf Baustellen in Deutschland, aber auch International immer wieder neue Aufgaben zu lösen. Meine langjährige Berufserfahrung als Architekt will ich immer wieder neu einsetzen, weitergeben und mein Wissen mit meinen Projektpartnern teilen. Durch ständige Weiterbildung bin ich auf dem aktuellen Stand der Technik.

Mit einer lückenlosen Betreuung vor Ort steht jjk-konzept für einen reibungslosen Bauablauf und eine fristgerechte Fertigstellung.

 

Weltverbesserer gibt es genug, aber einen Nagel richtig einschlagen können die wenigsten.“ (Henrik Ibsen)

Johannes J. Keil

Dipl.-Ing. freischaffender Architekt

Beruflicher Werdegang:

Gründung des Architekturbüros jjk- konzept als freischaffender Architekt (2006)

Eintragung bei der Architektenkammer Hessen (2002-2013 Nr. 16342)

Angestellter Dipl.-Ing. der Fachrichtung Architektur bei Höhler + Partner, Aachen (1996-2005)

Freie stud. Mitarbeit: Höhler + Partner, Aachen (1990-1995)

Freie stud. Mitarbeit: Eisele + Fritz, Darmstadt (1995-1996)

Studium der Architektur, FH Darmstadt (1987-1996)

Berufsausbildung zum Zimmerer, Heppenheim a. d. Bergstraße (1985-1987)

Grundwehrdienst, Speyer (1984-1985)

Abitur, Heppenheim a. d. Bergstraße (1984)

Geboren 1963 in Jugenheim a. d. Bergstraße

JJK Konzept | Lagerstraße 32 c | 20357 Hamburg | Fon. +49 (0) 40.49 222 500 | Impressum